Alles hört auf mein Kommando
Alles hört auf mein Kommando avatar

Hallo Freunde

Wenn ich einmal groß bin werde ich wohl zwangsläufig irgendeinen Job machen in dem man mit klaren Kommandos weiterkommt. Damit meine ich natürlich Kommandos die ich gebe. Denn wenn Mama oder Papa etwas sagen, dann heißt das für mich noch lange nicht, dass ich das auch tue. Wenn ich aber etwas rufe, dann ist das „Gesetz“ und muss sofort befolgt werden.
Das Kommando „Schnüppelnase“ bedeutet, dass einer meiner beiden Erzeuger aufspringt und mir ein Taschentuch holt, es mir an die Nase hält und ich dann in aller Ruhe und mit kleinen Schnäuzern den Rotz rauspuste. Seitdem ich an jeden Tisch komme und die Beiden mir gezeigt haben wo die Taschentücher liegen klappt das Ganze leider nur noch höchst selten.

Wie kommt man an sein Essen?

Beim Frühstück neulich kam von mir das klare und deutliche Kommando „MARMELADE!
Etwas brummelig und mit verdrehten Augen meinten die Beiden:“ Kannst du das auch mal etwas freundlicher sagen?“
„Mit einem BITTE“ fügte Papa noch hinzu.
Logisch kann ich das, also sagte ich freundlich „Bitte
„Und jetzt…, im ganzen Satz“ ergänzte Papa noch.
Junge, Junge da wurde es aber auch langsam anstrengend, aber was macht man nicht alles für etwas Marmelade.
Also habe ich auch das auch noch gesagt:“Im ganzen Satz!
Da war das Gelächter groß und ich  habe meine Marmelade bekommen. Lecker!

Auch Käse braucht mal Luft

Die kalte Jahreszeit ist nun wirklich vorbei. Mein liebstes Hobby, in der Nacht, besteht darin meine Decke wegzustrampeln. Damit meine Pillefüße nicht zu kalt werden, habe ich ab und zu ein paar Socken angehabt. Das muss jetzt aber nicht mehr sein, hat Mama mir erklärt.
Ich fand es ganz angenehm und war ganz und gar nicht damit einverstanden.
„Nun,“ hat Papa gesagt „deine Käsefüße müssen auch mal lüften!“
Das klang irgendwie logisch, worauf ich erwiderte :“Dann mach schon mal das Fenster auf

Vor einige Tagen habe ich mir ja eine schöne Macke zugezogen. Heute, beim Baden, hat mir Papa dann die letzten Heftpflaster abgeknibbelt. Bis auf eine kleine Macke wird wohl nichts bleiben.
kommando

Bis dann, Eure Püppi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*