Deutschland 4 – Argentinien 0
Deutschland 4 – Argentinien 0 avatar

Ola!!

So, so, heißester Tag des Jahres. Ich hab´ mein ganzes Leben bis jetzt in 33 Grad Umgebungstemperatur verbracht und ihr stöhnt wegen eines Tags. Und weil das so ein heißer Tag werden sollte und die Deutschen heute spielen, war baden angesagt. Schwester Edeltraud, ich darf Edel sagen, hat sich meiner angenommen und mir gezeigt, was es heißt, keinen Dreck mehr hinter den Ohren zu haben.

 

Papa hat mich abgetrocknet und ´ne neue Windel angezogen. Danach ging es mir mal wieder richtig gut. Die Waage hat gesagt, dass ich wieder ein paar Gramm zugenommen habe. Ich wiege jetzt 1340g. Das sind 80,3839 Täfelchen „Ritter Sport Mini“. Ist doch schon mal was. Alle zwei Stunden bekomme ich Mamas Powerdrink, zurzeit 19 ml pro Ladung (lecker). Leider noch über die Magensonde, aber ich arbeite dran. Papa hatte mich anschließend auf dem Arm.

 

Nachmittags hab ich mit Schwester Grit und Schwester Elke das unglaublich geile Fußballspiel geschaut. „WIR WERDEN WELTMEISTER !!!!!“

Mama und Papa haben das Spiel auf der Großleinwand im Hörsaal der Uniklinik geguckt. Dieses Mal wurde aber mein Inkubator mit einer Deutschlandfahne dekoriert, ich denke, das war der Grund, warum sie so gut gespielt haben.

Nach dem Spiel hat mich Mama dann gewickelt und Fieber gemessen und anschließend haben wir wieder gekänguruht, nach so viel Aufregung tat uns beiden das mal gut.

 

<gesungen> „und wir holen den Pokal ………..“

Tschö mit ö, Eure Ronja

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*