Ich bin klein, das Gerede ist groß
Ich bin klein, das Gerede ist groß avatar

großIch spiele für mein Leben gern. Was, ist egal, Hauptsache spielen. Neulich hab ich mit Papa mal wieder „Mensch ärgere dich nicht“ gespielt. Papa spielt nicht gerne, aber mir zuliebe greift auch er manchmal zum Würfel.  Um ihn bei Laune zu halten muss man auch mal ein paar lobende Worte loswerden.

Papa würfelt: „3“

Papa setzt und sagt : „1,2,3“

Oh man“ habe ich darauf gesagt, „du kannst aber gut zählen

Natürlich verliere ich nicht so gerne, dass habe ich bestimmt von Papa. Neulich musste ich deshalb auch mal ein wenig meckern.

Ich musste einfach mal ein lautes: “ DAS BRINGT MICH AUF DIE NERVEN“ loslassen. Dann ging es wieder.

Wenn ich groß bin werde ich Ärztin, oder irgendetwas anderes, was mir gerade Spaß mach. Verarzten ist aber schon ganz lustig, besonders wenn Papa dran glauben muss. Spritze und Bauch aufschneiden gehört zu meinem Standardprogramm (keine Angst wir spielen nur). Einmal habe ich dann gesagt, dass wir jetzt auch schlafen müssen. Papa lag auf dem Sofa und ich habe es mir auf einem Kissen, welches auf dem Boden lag, bequem gemacht.

Von Papa kam ein: „Gute Nacht, Ronja“

Worauf ich wieder meckern musste:  „Ich bin nicht Ronja, ich bin Ärztin! Gute Nacht, PATIENT!

Mittlerweile male ich auch sehr gerne. Gesichter, Blumen und Menschen. Ausmalen mache ich auch sehr gerne. Mama hat mir ein Buch mitgebracht in dem ganz viele Bilder sind, die ausgemalt werden müssen.

Bei einem Bild hatte ich dann eine Frage:

Papa, sind das Eskimos?“ wollte ich wissen.

„Ja“ hat er gesagt „richtig, das sind Eskimos“

Aha“ erwiderte ich darauf, „oder sind das Schneesen?

Nun darauf wusste er dann keine Antwort mehr. Vielleicht lag es auch daran, dass er so lachen musste.

Verkleiden ist natürlich auch meins. Prinzessin, Fee, oder Biene sind ganz weit vorne. Neulich hat  Mama schon in der Haustür auf mich gewartet. Das war eine tolle Überraschung, als ich als Fee verkleidet die Treppe runter kam.

Feen können natürlich auch zaubern. Logisch wofür haben sie sonst einen Zauberstab. Der wird einfach lustig hin und her geschwungen und ein Zauberspruch aufgesagt.

Abra-Kadabra, du bist ein Elefant“ und schon tut der Papa so, als wäre es ein Elefant.

Elefant und Frosch kann ja jeder, deshalb habe ich neulich den Schwierigkeitsgrad etwas erhöht.

Abra-Kadabra,“ habe ich gesagt „du bist ein Inhaliergerät!

Ja, da ist er an seine Grenzen gestoßen.

In diesem Sinne,

Eure Ronja

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*