Rothaut für eine Sekunde
Rothaut für eine Sekunde avatar

Ich habe da ein neues Tierbuch geschenkt bekommen, einige Bilder kann man heraus nehmen und auf einem Bild ist ein Schaf. Tja man glaubt es kaum, aber neben dem Schaf, oder eher „hinter“ dem Schaf, ist ein Kackahaufen. Das habe ich heute Morgen Papa gezeigt und der hat gesagt „Das dies ein Haufen Kacka sei, denn auch Schafe müssten halt mal kackan.“ Das war mir auch klar und weil wir gerade bei dem Thema waren, hat sich meine Gesichtsfarbe kurz in knallrot gewandelt und ich habe mit einem lauten Hosenknall gelassen. Mama und Papa haben sich natürlich kaputt gelacht.
Jetzt, wo ich ab und zu mal laufe, hat mich Papa durch die Küche geschickt. „Geh mal zum Herde“,“Jetzt geh zur Spülmaschine“,“Super, von da zum Kühlschrank“.  Sag mal meinst du eigentlich ich bin doof und merke nichts! Später packst du ein paar Worte dahinter und bist fein raus „Geh mal zum Herd und koch mir etwas“,“Nimm das dreckige Geschirr und geh zur Spülmaschine“,“Von da geh zum Kühlschrank und bring mir ein Bier mit.“ Da muss ich in Zukunft etwas aufpassen, mit dem Papa! Oder verstehe ich ihn doch falsch?
Bis dann, Eure Püppi!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*