Wenn der Tag gut anfängt!
Wenn der Tag gut anfängt! avatar

Ja, das Frühstück ist immer wieder lustig bei mir. Ich bin ein echter Käsefreund. Am Liebsten allerdings pur. Meistens belegen mir meine beiden Großen ein Butterbrot mit Käse. Dann gilt es für mich, möglichst so ins Butterbrot zu beißen, dass ich nur Käse erwische. Ich schabe praktisch mit den oberen Zähnen den Käse vom Brot, oder nehme ihn direkt mit meinen Fingern runter.
Um ein runternehmen zu vermeiden gibt es oft auch diverse Schmieraufstriche. Bärchenleberwurst, Teewurst, Frischkäse. Die kleben so auf dem Butterbrot, da kann ich gar nichts hochheben. Naja und dann ist da noch der Schmieraufstrich, den fast alle Kinder mögen, braun, kleberig und unglaublich süß. Ich nenne ihn immer „Teller“, ich glaube ihr wisst was ich meine. Papa mag ihn gar nicht, aber Mama findet ihn auch ganz lecker. Heute habe ich mich schon gewundert, dass der Schokoaufstrich nicht auf unserem Frühstückstisch stand. Hinterher habe ich aber gesehen, dass Mama ihn in einer Plastiktüte versteckt hat, damit ich ihn nicht entdecke. Ja toll, und ich schlage mir dem Wamms erst mit Rührei voll. Aber ein paar Bissen passen immer noch rein.

Heute Morgen war ich nicht damit einverstanden, dass Papa mir meinen Saft mit Wasser vermischt. Das habe ich ihm dadurch deutlich gemacht, dass ich ihm den Becher aus der Hand geschlagen habe. Oh, Oh, Oh, da war was los. Papa hat geschimpft und ich durfte alles wegwischen. „Ja toll, bin ich eure Putzfrau?“

 

 

 

 

 

Bis dann, Eure Püppi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*