Ein Spielzeugtipp, mein Schaukelschaf !!
Ein Spielzeugtipp, mein Schaukelschaf !! avatar

Hallo zusammen, ich wollte mal etwas zu einem meiner Spielzeuge schreiben. Mein Schaukelschaf.
Das Schäfchen hat mir Tante Karin geschenkt, kurz nachdem wir aus Lübeck wieder da waren. Damals war ich natürlich noch viel zu klein, konnte nicht sitzen, geschweige denn, mich oben halten. Das hat sich aber schon lange geändert.
Mittlerweile kann ich sehr gut drauf sitzen und am Liebsten lassen ich mich von Papa oder Mama durchs Haus schieben. Meine beiden Stumpen sind leider noch etwas zu kurz und darum komme ich nur mit einem Fuß auf den Boden. Es kann aber nicht mehr allzu lange dauern. Und wenn ich dann mit beiden Füßen auf den Boden komme, dann gehts richtig los.
Das Schaf besitzt einerseits Rollen, es kann aber auch zum Schaukelschaf umgebaut werden. Dazu werden die beiden Rollenachsen einfach umgeklappt und anschließend wieder mit einem Klettverschluß befestigt. Sehr praktisch, weil schaukeln kann ich alleine.
Ein weiterer Vorteil ist die Knuddel und Knutschfreudlichkeit, denn es ist weich, flauschig und sieht zum Verlieben aus. Passt also super zu mir. Die Verarbeitung ist stabil und sehr hochwertig.
Es ist wohl eher nicht Outdoor geeignet, weil es besser nicht naß werden sollte, außer vielleicht von ein paar feuchten Küsschen. Mal auf der Terasse dürfte kein Problem darstellen, aber von mehr würde ich, Aufgrund der Holzbereifung abraten.
Määäh, Eure Püppi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*