Einen echten Lungenzug !
Einen echten Lungenzug ! avatar

In den letzten Tagen war einiges los, am Freitag war ich mit meinen Freundinnen auf einer Spiele-Inseln, auf Kiki Island. Junge, Junge haben wir schön gespielt. Das tolle war, dass unsere Mamas auch mitspielen konnten, sie durften auch rutschen und klettern. Naja richtig elegant sah es aber nur bei uns Kindern aus und auf die Bobbycars passten die Großen natürlich auch nicht.

Am Samstag habe ich bei Silas zu Hause gespielt. Er hat mich, Mama und Papa eingeladen. Silas und ich brauchten erst etwas Zeit, bis wir zusammen „grün“ geworden sind. Aber dann hat er mir genau gezeigt, wie man vom Sofa aus in die großen Kissen auf dem Boden spring. Zuerst hat Papa mir noch das Händchen gehalten, aber dann habe ich es alleine gemacht. Hat super geklappt, logisch, bei der Anleitung von Silas!

Heute Nachmittag waren wir bei Eva, Jule und Socke. Zuerst war ich mit Socke „gut Freund“, aber dann hat er zwischendurch immer gebellt und das gefiel mir gar nicht. Silas seine beiden Hunde, „Emma“ und „Berry“ haben fast gar nicht gebellt und die konnte ich deshalb auch richtig gut streicheln.
Mit Opa und Papa habe ich heute Fußball geguckt und bin auch schon total mitgegangen. Zwischendurch habe ich sogar schon „Heija BVB“ gesungen. Und als Papa sich aufgeregt hat, kam von mir auch ein „Donnerwetter!“.
Heute war mal wieder Badetag und das manche ich wirklich gerne. Mit den Gummitierchen spielen, Papa nass machen und Schwimmübungen.
Außerdem „blubber“ ich ganz gerne mit dem Mund, oder trinke Badewasser!!!!

Dann sagt Papa immer: „Ronja, nicht trinken!“
Ihr könnt euch ja vorstellen, dass ich das dann trotzdem mache.
Eingeleitet habe ich das heutige Badewasser trinken mit den Worten „Ronja, nicht machen!“
Dann habe ich einen kräftigen Zug genommen und wie verrückt gehustet.
Das Wasser schwappte mir schon aus dem Mund und Papa hat sich total erschrocken, ich aber auch.
Papa hat mich sogar auch dem Wasser geholt und mir auf den Rücken geklopft.
Junge, Junge, das hätte mir mal einer sagen müssen, dass man Badewannenwasser nicht mit der Lunge aufsaugt darf.

Bis dann, Eure Gummiente

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*