Herzlichen Glückwunsch, Opa Peter !
Herzlichen Glückwunsch, Opa Peter ! avatar

Heute war mal wieder ein ganz besonderer Tag, dieses mal nicht für mich sondern für Opa Peter. Er wurde heute 70 Jahre und hat Freunde und Verwandte zu einer kleinen Geburtstagsparty eingeladen. Das Ganze fing schon Mittags an, nur ich musste ja noch meinen Mittagsschlaf halten und weil die üblichen Babysitter auf der Party waren hat Patenonkel Olaf auf mich aufgepasst. Papa war etwas überrascht, als er mich abholen wollte und Onkel Olaf mich schon fast angezogen hat. Für weitere Babysitteraktionen ist er bestens geeignet.
Papa hat mich dann natürlich mit zu der Party genommen und ich habe Opa Peter erst mal schön gratuliert. Ich musste wie immer erst etwas auftauen, weil so viele fremde Leute da waren, aber danach hat mir die Feier richtig Spaß gemacht. So viel feiern macht natürlich durstig und ich wollte aus Mamas Wasserglas ein wenig trinken um meine Zunge zu benetzen. Das die Gläser so dünn sind wie Kontaktlinsen habe ich nicht gewusst und direkt erst mal eine ganze Ecke heraus gebissen. Die Damen, die noch am Tisch saßen haben sich natürlich alle mächtig erschrocken. Ich als Fakir, wollte aber einfach nur gleichzeitig essen und trinken. Es ist nichts passiert, nur das Glas hat es nicht überlebt.

Nach der Feier waren wir dann noch mit Jule und ihren Hund „Socke“ , Eva, Ute,und Opa Peter bei uns um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Hatte ich vor wenigen Monaten noch eine Heidenangst vor Socke, so wird es langsam immer besser. Er hat mir sogar einige Leckerli aus der Hand gefressen und ich habe anschließend „Ei, Ei“ bei ihm gemacht. Wir werden noch die besten Freunde.

Das ich großer Lachsfreund bin wisst ihr vielleicht ja schon, aber heute was unter Fisch-Buffet-Platte von Opa Peters Geburtstag etwas ganz neues für mich! KAVIAR !!!! Keiner wollte ihn beim Resteessen am Abend haben und deshalb habe ich ihn probiert und anschließend komplett weggeputzt. Papa meinte es läge an ihrem Wasserbett, dass ich so ein Fischfreund bin. Ich weiß es nicht!

So es ist schön spät, ich muss langsam ins Aquarium.

Bis dann, Eure Meerjungfrau Ronja

2 Kommentare

  1. Ein toller Typ, dieser Onkel Olaf 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*