Rosa Bomber auf weißem Grund
Rosa Bomber auf weißem Grund avatar

Viele Bilder habe ich schon gesehen, oft davon gehört, aber damit gespielt habe ich noch NIE. Wovon ich rede? Natürlich vom Schnee. Als ich aber heute aufgestanden bin,. war alles total weiß draußen. Ein toller Anblick. Es hat endlich in meiner Heimatstadt geschneit. Das kommt komischerweise recht selten vor, hat Papa mir erzählt. Heute Morgen war ich bei Oma und die hat mich natürlich sofort in meinen Skianzug gepackt und wir sind Schlitten gefahren. Oder besser, ich bin gefahren, sie hat gezogen. Toll, das war richtig schön.

Weil ich ja ein Frühchen bin, muss ich manchmal zu einem Arzt, der meinen Entwicklungsstand kontrolliert. Er war recht zufrieden mit mir. Mama meinte zu Papa, dass ich natürlich nicht immer das gemacht habe, was ich machen sollten. Warum auch, hatte ich ja auch keine Lust zu. Ich glaube auf dem Zettel hat der Doc bei „Dickkopf“ einen Haken gemacht.

Neulich habe ich das erste Mal einen ganz besonderen Satz gebildet, der wahrscheinlich noch tausende Male über meine Lippen kommen wird:  „Papa, ich will Fernseh gucken“ Papa meinte das seine Antwort bestimmt die gleich gewesen ist, die er damals von Oma und Opa zu hören bekommen hat, als er diesen Satz gesagt hat: „Kinder die was wollen, kriegen was vor die Bollen“. Tolle Antwort !!!

Apropos Sprache, Oma hat heute gemerkt das ich natürlich auch eine waschechte Westfälin bin. Als sie heute an meiner Holzeisenbahn gespielt hat und etwas zu schnell dabei war, kam von mir nur ein bestimmendes “ Watte ma‘ !“. Ja, Kinder lernen viel von ihren Eltern.

Bis denne, Eure Ronja

2 Kommentare

  1. WOW, ihr habe ja Schnee! Wir hier im Norden müssen uns mit Regen und 2° zufrieden geben!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*